Freitag, 28. Oktober 2011

Was schenke ich zu Weihnachten?! Vol. 1

Es ist still auf meinem Blog...aber das heißt nicht, dass ich untätig war! Die Zeit muss nur irgendwie zwischen Familie, Uni und Nähmaschine sowie Schlaf aufgeteilt werden. :)

Deshalb habe ich dieses Jahr früh angefangen und will euch gleichzeitig ein paar Ideen mit auf den Weg geben, was man alles unter den Baum legen könnte. Persönliches, Selbstgemachtes, das nicht viel kosten muss. 
Der MMM muss deshalb wahrscheinlich auch eine Weile auf mich verzichten. Oder ich auf ihn....was schwer ist, angesichts des großen Suchtpotentials des MMM!

Also los....

Eine gute Idee für...äh... "Handarbeitsbegabte" ist ein Häkel- oder Strickzeugbeutel für unterwegs. Da sind Nadeln, Garn und Wolle immer hübsch eingepackt und rollen während ihrer Benutzung auch nicht davon. 



Für die, die es gern einheitlich und ordentlich haben, sind Tischsets oder Untersetzer vielleicht DIE Geschenkidee.
Über das Motiv kann man sich dann streiten ;)



Und zusammenpassende Sets zu verschenken ist wohl ganz klassisch :)
Eine Buchhülle, mit passendem Lesezeichen und Täschchen zum Beispiel. Hier für ein junges Mädchen.


Und dann (ganz unabhängig von Weihnachten) hat ein kleiner Junge im Bekanntenkreis bald Geburtstag. Er wird, wie meine Große, bald 4 und bekommt, auch genauso wie meine Große, eine Geburtstagskrone. 


Schon tausendmal in den unterschiedlichsten Blogs gesehen, aber es ist doch immer wieder wunderbar, dass hinter jeder Krone ein Kind steht, das sich unheimlich auf diesen einen, besonderen Tag freut!


Demnächst geht die Bilderflut dann weiter!

Seid ihr auch schon in den Weihnachtsvorbereitungen?


Beschäftigte, ganz liebe Grüße

Halitha

die sich darauf freut, sich durch eure Blogs zu stöbern und zu lesen, was ich so verpasst habe :)

Kommentare:

  1. Schön sind deine Kronen geworden. Ja und ich denke zumindest schon über Weihnachten nach, soll heißen ich hab schon eine Liste gemacht was ich noch nähen will an Geschenken. Das Blatt ist zwar schon voll, doch es fehlen noch etliche Leute drauf, na mal sehen. Schönes WE Dir wünscht die Silvi

    AntwortenLöschen
  2. Ich denke auch schon über Weihnachten nach aber vorher haben noch meine Schwester und allerbester Herzensmann Geburtstag!

    Deine genähten Stücke sind wirklich schön. Ich wünsche dir ein schönes Wochenende.

    LG Larissa

    AntwortenLöschen
  3. Danke für die schönen Ideen ! Ich mach mir auch schon meine Gedanke. Muss noch etwas Material besorgen und sollte dann auch langsam anfangen. Weihnachten ist schneller da, wie man denkt.
    LG Vivian

    AntwortenLöschen
  4. Du Liebe, das finde ich obersüß von dir und wunderschöne Geschenkideen vorzuschlagen, wieviele stehen auf dem Schlauch und wissen wirklich nicht "was bloß?!" ich denke da werden jetzt einige echt glücklich sein ;o), wundertolle Sachen!Und wie weit? Tja, bis zur Trommel für mich ;o)!Ganz viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  5. Jaaa Ideen hab ich viele, sie müssen nur umgesetzt werden ;-).
    Tolle Dinge hast du wieder genäht!!

    AntwortenLöschen
  6. Da hast Du ja schon ganz schön was geschafft. Lauter tolle Geschenke, die werden sicher alle ganz toll ankommen. Die Kronen finde ich ja echt toll.Ein wunderschönes Wochenende wünsche ich Dir.

    LG julia

    AntwortenLöschen
  7. Danke für Deinen lieben Kommentar! :-)

    Und Deine Kronen find ich superschön!

    Liebe Grüße

    Ursula

    AntwortenLöschen
  8. Da hast du ja super viele Ideen echt super umgesetzt :-)) Die Kronen sind sehr goldig - da fühlt man sich wirklich Geburtstags- majestätisch :-)))

    lg

    melly

    AntwortenLöschen
  9. Wow, da hast Du ja tolle Sachen gezaubert :) Da werden sich die Beschenkten sicherlich sehr freuen!

    Herzliche Grüße

    Mel (fängt jetzt auch so langsam an mit den Weihnachtsgeschenken...)

    AntwortenLöschen
  10. Nein ich bin noch nicht so weit wie du. Die kronen gefallen mir am besten. Währen austauschbare zahlen nicht auch toll? Bin gespannt was da noch so bei dir gezaubert wird?! Liebe Grüsse Tinki

    AntwortenLöschen

Ich bin gespannt und freue mich sehr über ein paar ehrliche Worte :)
(Kommentare werden erst moderiert, nicht wundern!)