Montag, 31. Oktober 2011

Was schenke ich zu Weihnachten?! Vol. 3

Süßigkeiten mag jeder, oder?



Wenn man klein ist, kann man damit prima ein Süßwarengeschäft eröffnen und nach Herzenslust genießen, verkaufen, verpacken, drappieren, verschenken....




....in imaginären Kakao tunken oder zum Nachtisch verspeisen.




Und wenn man groß ist (und einen kleinen Hang zum Kitsch hat ;)), kann man damit das eigene Heim verschönern.







Da bekommt man irgendwie Appetit, oder?


Herzallerliebste Grüße

Halitha

Kommentare:

  1. ...ohhhh so hübsch...einfach umwerfend...muss ich mir merken, meine Nichte wünscht sich von ihren Eltern eine Spielküche auf Weihnachten...und ich habe das "drum-herum" versprochen...(sprich Schürze und Co.)...da würden sich ein paar Süssigkeiten doch auch gut machen...dachte schon ich muss zur Häkelnadel greifen, aber deine Idee ist ja Hammermässig.....

    LG Pünktchen Punkt

    AntwortenLöschen
  2. Oh, nein, ist das süß!!!!!Alles so liebevoll, ja das damit spielen Spaß macht, kann ich sehr,sehr gut verstehen, absolut zauberhaft!Einen tollen Tag und viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  3. Bitte wie genial ist das?! Da möchte man ja sofort hineinbeissen!!!
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Finde ich sehr hübsch. Ich bin zwar völlig unbegabt für Deko, aber gefallen würde es mir schon....
    Viele Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  5. Da hast du wirklich schöne Sachen gezaubert! Ich glaub ich muss heut Abend direkt mal meine Filzvorräte durchstöbern und nacharbeiten!

    LG

    AntwortenLöschen
  6. Lecker! Mensch, sind die toll! Zum Glück kann man die nicht essen... So hat man länger was zum gucken :-)
    Liebe Grüße von
    Hanna

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Halitha,

    erst einmal vielen Dnak für Deinen Besuch und Deinen lieben Kommentar bei mir!
    Und HERZLICH WILLKOMMEN als neue Leserin! :O)

    Jetzt war ich zum Gegenbeusch da und es gefällt mir auch sehr gut bei Dir!

    Deine Lollis und das Konfekt und all die Süßigkeiten, absolut herrlich! Und soooooo wenig Kalorien *lach*

    Ich wünsch Dir einen schönen Abend!
    ♥ Liebste Grüße Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  8. Die Sachen sehen wirklich zum Reinbeißen aus. Sehr hübsch.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  9. Wann schaffst Du bloß all die schönen Dinge, die wir in den letzten Tagen bewundern durften. Welch zuckersüße Dinge Du gezaubert hast. Für imaginäre Naschkatzen ein Traum!
    Bin begeistert von Deinen Ideen und Deiner Umsetzung.
    Liebe Grüße Tinki

    AntwortenLöschen
  10. Oh man einfach zum reinbeisen!
    Grüße Sandra

    AntwortenLöschen
  11. Das sind ja herrlich verlockende Filz-Leckereien! Ich habe gerade gestern festgestellt, dass ich dieses Jahr gar nichts mit meinen Filzvorräten gewerkelt habe. Irgendwie geht das Jahr viel zu schnell rum....
    Grüße von
    Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen
  12. Oh, so viele tolle Leckereien!
    Meine Kinder fänden die sicher ganz toll zum spielen ...
    Vor einer Weile hab ich mal Filz-Kekse genäht ... aber mehr leider (noch) nicht.

    Liebe Grüße

    Ursula

    AntwortenLöschen

Ich bin gespannt und freue mich sehr über ein paar ehrliche Worte :)
(Kommentare werden erst moderiert, nicht wundern!)