Samstag, 14. Januar 2012

Die erste Postkarte

Ende letzten Jahres ist eine der liebsten Freundinnen der Großen ziemlich weit weg gezogen. 
Seither liegt in ihrem Bett ein Bild der Freundin und auch eine Postkarte, die vorkurzem für sie - nur für sie - von ihrer Freundin im Briefkasten lag.

Beides wird wie ein Schatz gehütet.


Und weil natürlich jeder große und auch kleine Mensch gern Post bekommt, wurde auch eine Postkarte an die Freundin diktiert, bemalt und verschickt.


Schreibt ihr auch noch Postkarten und Briefe?
Oder wird alles elektronisch erledigt?



Kommentare:

  1. Ich habe tatsächlich noch einen Brieffreund (in USA) und eine Brieffreundin, mit der wir zwar die letzten Jahre jeden Sommerurlaub verbracht haben, aber zwischendrin schreiben wir uns lieber Briefe als E-Mails oder als zu telefonieren.

    Wie viel schöner ist es doch, einen Brief im Briefkasten als eine E-Mail im Account zu haben!

    LG Christina

    AntwortenLöschen
  2. ...wie rührend, wie süß, das sind doch die Dinge, die zu den echten Schätzen im Leben gehören,oder ;o)?Jaaaaa, ich schreibe und verschicke auch nach wie vor gerne und mein "Timer" ist auch nicht elektronisch, alles schön per Hand ;o).Ganz viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  3. Wir schreiben Postkarten aus dem Urlaub und zu Weihnachten. Ich liebe es, Briefe und Postkarten im Briefkasten zu haben. Ich finde es schön, dass Deine Große die Postkarte wie ein Schatz hütet :)

    AntwortenLöschen
  4. Per Brief oder mit so einer herzrührenden Postkarte kann man doch viel besser seine Gefühle und Gedanken ausdrücken. Ich schreibe viele Brife. Mit meinen Schwestern, Freundinnnen und Freunden, meiner Tante... Auch meine Mutter schickt mir (selbstgemachte) Karten. Sehr schön, dass deine Tochter so auch ein ganz persönliches Erinnerungsstück an ihre Freundin hat. Ich hebe auch all meine Briefe ganz sorgsam auf.
    Liebe Grüße und einen schönen Sonntagabend wünsche ich dir,
    Nova

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Halitha,
    es gibt nichts schöners, als eine reelle Postkarte oder einen handgeschriebenen Brief zu bekommen! Ich schreibe auch noch, so oft es geht, richtige Post ;O)
    Vielen dnak auch für Deine lieben Zeilen bei mir :O)
    Ich wünsch Dir einen schönen Wochenbeginn !
    ♥ Liebste Grüße Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Halitha
    Leider schreiben wir wenige richtige Briefe. Ab und an schreiben wir Post in die Heimat oder bekommen welche. Das ist schon schöner, als auf dem elektronischen Weg.
    Schön, dass dein Mädchen die Briefe wie ein Schatz hütet.
    Herzlich
    Eos

    AntwortenLöschen
  7. Nur meine Patentante und ich schreiben uns Briefe. Und das auch nur selten. Eigentlich schade, aber ich tippe eben viel schneller einen Brief als einen per Hand zu schreiben und dann mühsam zur Post bringen. Aber - um ganz ehrlich zu sein ist es schon schöner und vielleicht sollte man sich das vornehmen. Mindestens einen Brief an eine liebe Person pro Monat....
    Danke für Deinen lieben Kommentar.
    Behalte unbedingt das Spinnrad, die älteren sind nicht schlechter als die neuen, wenn sie noch vollständig sind. Es ist wirklich ganz einfach und Wolle im Flies oder als Kardenband ist nicht teuer - so kann man schon gute Wolle bekommen für wenig Geld... Zumindest zum Ausprobieren ist es toll!
    Liebe Grüße Tinki
    PS: Ich beantworte auch gerne Fragen oder gebe Tipps...

    AntwortenLöschen

Ich bin gespannt und freue mich sehr über ein paar ehrliche Worte :)
(Kommentare werden erst moderiert, nicht wundern!)