Dienstag, 7. August 2012

Portemonnaies und andere Geschichten

Durch die Anleitung, die ich für euch geschrieben habe, bekam ich Lust weitere Geldbörsen und Mappen zu nähen. Und zwar für alle die Leute, die irgendwann schon mal anklingen ließen, dass sie auch ein neues brauchen könnten.




Und weil ihr ja wisst, wie sehr ich selbstgemachte Geschenke liebe, kam auch eins mit in unseren Kurzurlaub zu Freunden, die wir besuchten.




Nur die Große und ich sind ein paar Tage verreist.
Das war toll und vor allem eine wichtige Erfahrung für die Große. Zeit mal NUR für sie.


Wir haben viele spannende Spielplätze entdeckt.


Sind durch Röhren geklettert.


Probierten das Klavierspielen aus und hörten zu.


Haben uns Schnittchen geschmiert und jeden Abend einen Märchenfilm geschaut.


Schliefen nachts gemeinsam auf der Couch.


Spielten mit Matchboxautos aus den 90ern.


Waren bei anderen Freunden eingeladen und haben die leckerste Quark-Erdbeertorte unseres Lebens gegessen.


Und grillten zum Abschluss ein paar Blätter über dem Fantasielagerfeuer.


Diese gemeinsamen Erinnerungen sind unheimlich wertvoll!
Und in den nächsten Tagen urlauben wir noch alle vier gemeinsam.

Auch euch wünsche ich tolle Tage im Kreise eurer Liebsten,

Halitha


Kommentare:

  1. Das sind schöne Geldbörsen und sehr schöne Urlaubsbilder, sieht nach Entspannung aus :)
    Lg und weitehin viel Erholung
    Knutselzwerg

    AntwortenLöschen
  2. Das hört sich sehr schön an... wo ward ihr denn?

    AntwortenLöschen
  3. Das hört sich richtig toll an. So eine schöne Mama-Tochter-Zeit!
    Und die Geldbörsen sind super!
    LG Jenny

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschöne Geldbörse!!!!! Ich finde ja die immer toll, die außen herum nochmal einen Reisverschluß haben ( nur so als Idee...) Mir gefallen Deine sehr gut!
    Und Eure ganzen tollen kleinen "großen" Dinge, die ihr erlebt habt, scheint toll gewesen zu sein! Mir gefällt die Erdbeerquarktorte auch sehr. Sie sieht wirklich hammerlecker aus!
    Liebe Grüße Tinki

    AntwortenLöschen
  5. ....das sieht nach herrlichen Tagen aus ;o)!Ich habe es immer so gemacht, dass ich immer mal wieder nur mit einem von den dreien verreist bin, immer abwechselnd und es war immer soooo schön, mal ganz und gar nur für einen der "Mannschaft" da zu sein ;o)!Einen superschönen Abend und viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  6. Das klingt aber einfach traumhaft!
    Ich hatte ja vor Kurzem auch Mama-Tochter-Urlaub. Mir und meiner Tochter ging es genauso so wie Euch. Es war für alle gut, das mal gemacht zu haben! Und auch die Männer hatten es hier wunderbar miteiander und auch für sie war es eine super Erfahrung! Also einfach voll zu empfehlen!
    Liebe Grüße von
    Hanna

    AntwortenLöschen
  7. WOW da werden sich die Beschenkten aber gefreut haben über die Geldbörsen! Und der Urlaub scheint echt toll gewesen zu sein! Ich find das auch sooo wichtig das man sich für die einzelnen Kids auch mal Zeit nimmt. Wir waren ein paar Tage in der Therme nur mit unserer Midi. Das hat ihr echt gut getan...sie schwärmt noch jeden Tag davon! Dafür waren wir allein mit der Maxi in Skiurlaub!

    glg Sandra

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Halitha!

    Deine Geldbörsen sind richtig toll!!!!
    Danke für die tolle Anleitung!
    Ich werde bald mal eine in Angriff nehmen!!!!

    Schön daß Ihr eine so schöne Zeit hattet!
    Ich freue mich für Euch!!

    Liebe Grüsse Tina

    AntwortenLöschen
  9. Das sieht nach ein paar sehr schönen Tagen aus. Erdbeertorte mhmmm...und die Geldbörsen sind total genial.

    Habt einen schönen Urlaub! Wir sehen uns ja hoffentlich ganz bald.

    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Halitha,
    ads sieht nach einer tollen gemeinsamen Zeit aus! Es freut mich, daß ihr eine so schöne Zeit hattet!
    Deine Börsen sind auch wieder sooo schön! Ich möchte die ja auch gern mal versuchen nach Deiner wunderbaren Anleitung, aber bisher fehlte mir die Zeit ....
    Ich wünsch Euch noch eine tolle Ferienzeit mit allen zusammen :O)
    ♥ Allerliebste Grüße Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  11. oh halitha, was sind das für klsse geldbörsen!!

    und bei den schönen tagen möchte man ja glatt dabei sein und die weltbeste quark-erdbeertorte mitverputzen!!

    grüssli melli

    AntwortenLöschen
  12. wundervolle Geldbörsen!
    Die Kurzurlaubsbilder sehen so herrlich entspannt aus. Ist bestimmt auch mal spannend, wenn man zwei Kinder hat und nur mit einem verreist. Schön, dass ihr so eine kleine Kurzreise machen konntet. LG Katrin

    AntwortenLöschen

Ich bin gespannt und freue mich sehr über ein paar ehrliche Worte :)
(Kommentare werden erst moderiert, nicht wundern!)