Donnerstag, 18. Oktober 2012

Immer wieder kommt ein neuer Herbst....

...und mit ihm das Herbstfest im Kindergarten. 
Dieses Jahr zum ersten mal für beide Mädchen.



Für die kleine haben wir das (viel genutzte) Herbstkostüm vom letzten Jahr aus der Verkleidekiste geholt. Dem Filz sieht man die vielen Wäschen tatsächlich gar nicht so schrecklich sehr an.
Es ist zwar noch zu groß, aber die Kleine liebt es sehr!


Für die große gab es ein Herbstköniginnen-Kleid aus vielen herbstfarbenen Resten (der gemusterte Paisley war mal eine Schürze!) und einem Blatt auf der Brust. 



Und was eine echte Königin ist, braucht natürlich eine Krone mit Blättern.

Nicht wundern: Sie hatte ihren Namen noch darauf geschrieben, den ich aber für das Blog mit dem Fotoprogramm übermalt habe.

Liebste Grüße an euch alle,

Halitha

Edit: Das Hersbtfest ist schon vorbei. Das Kleid ist schon seit einer Weile genäht und wurde schon oft getragen. Neben all den anderen Kostümen natürlich :)


Kommentare:

  1. Oh Gott, sind das niedliche Kleider! Da möchte ich auch nochmal ein kleines Mädchen sein!!! Das wird bestimmt ein ganz tolles Herbstfest, wenn das Wetter so bleibt, kann ja gar nichts mehr schief gehen!

    Liebe Grüße
    Lilo

    AntwortenLöschen
  2. ...das sind wundervollste Herbstkostüme!!!Superschön, finde ich die Stoffstreifen in Herbsttönen, tolle Idee!Ganz viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  3. Wow, ich kann einfach nur staunen, was Du alles Tolles produzierst!
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  4. Oh nein ist das süß! Vorallem das Röckchen mit dem Drachen hat es mir total angetan. -bin ganz verliebt!

    AntwortenLöschen
  5. Ooooh, das ist ja traumhaft schön!!! Ich bin jetzt ganz verliebt! So schön herbstlich :)

    Ganz liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  6. Wunderwunderschön! So hübsche warme Farben! Und so eine Blätterkrone haben meine Mädels im Kindergarten auch gebastelt! :-)
    Liebe Grüße
    Anneliese

    AntwortenLöschen
  7. Aaaach, sind das hübsche Kleiungsstücke!! Das hast du wunderbar gemacht!

    Und wenn's dir wie mir geht wenn ich etwas für meine Kinder nähe, geht bestimmt dein Herz auf wenn du deine beiden Mädels so siehst!

    Ich glaube, dass wir unseren Kindern mit etwas Selbstgemachtem (-genähten) ganz viel mehr als nur hübsche Kleidung mit auf den Weg geben können!

    Ist doch ein wunderbares Gefühl, nicht wahr?

    Ganz liebe Grüsse, Tina

    AntwortenLöschen
  8. Superschön...was Du immer für schöne Sachen für Deine Mädchen nähst, toll!
    VLG
    Tessa

    AntwortenLöschen
  9. Das sind wirklich hübsche Kostüme. Die Stoffreste von dem zweiten gefallen mir besonders.

    AntwortenLöschen
  10. Einfach schön und mit Liebe zum Detail genäht!

    AntwortenLöschen
  11. So hübsch deine beiden Herbstköniginnen. Der Drachen hat mich einwenig schmunzeln lassen. Hat der rest doch lange gehalten.
    LG Silvi

    AntwortenLöschen
  12. Oh, ich brauch unbedingt ein Mädchen *lach* so traumhafte Kleider, wirklich wunderschön!

    Liebe Grüße,

    Nadja

    AntwortenLöschen
  13. Wow, ganz, ganz tolle Herbstkostüme und die Details sind einfach wunderbar.

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Halitha,
    wie zauberhaft sind diese beiden Herbstkleider denn? Ich bin hin und weg! So toll sehen die aus!
    Du begeisterst mich immer wieder mit Deinen tollen Arbeiten und Outfits!
    Ich wünsche Dir einen fröhlichen Tag und einen guten Start ins Wochenende !
    ♥ Allerliebste Grüße Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  15. deine mädels sind zucker in den kleidchen.

    die details gefallen mir wie immer ganz besonders.

    herzliche grüsse melli

    AntwortenLöschen
  16. Die Filzapplikation ist wirklich toll! Die Kleider selbst auch :) Ich habe mir jetzt mal Filz gekauft und möchte mich auch an Applikationen versuchen. LG Katrin

    AntwortenLöschen

Ich bin gespannt und freue mich sehr über ein paar ehrliche Worte :)
(Kommentare werden erst moderiert, nicht wundern!)