Donnerstag, 22. November 2012

Warmes gegen Kälte

Ich friere leicht. Das wisst ihr inzwischen bestimmt alle.
Trotzdem habe ich auch den Winter sehr gern.
Schlitten fahren, Schneebälle werfen, Schneemänner bauen, Schlittschuhlaufen.... Man braucht nichts anderes als die richtige Kleidung.

Mein Wintermantel vom letzten Jahr brauchte dahingehend nur noch kleine, aber wesentliche Ergänzungen. Da kam das liebe Probe-Näh-Angebot von Mademoiselle Pfingstspatz vor ein paar Wochen gerade recht.




Ich war zu Anfang tatsächlich etwas skeptisch, wie gut selbstgenähte Fäustlinge passen würden, aber ich wurde mehr als positiv überrascht!

Aus diesem Grund kann ich euch ihr neues E-Book "Für Schneemänner und Skihaserl" , das es ab dem 29.11.2012 bei Farbenmix geben wird, nur empfehlen...


...denn eine kleine Version ist auch dabei :)

(Die Jacke hatte ich bereits für die Große genäht und nun trägt sie die Kleine.)


Dazu passend habe ich der Kleinen eine neue Wintermütze nach Schnabelinas E-Book "Zwergenmütze" genäht.


Verschönert mit meiner Fuchs-Applikation, diesmal aus Schurwolle und Häkelnadel 5 gehäkelt.


Wärmende Grüße

Halitha

P.S. An dieser Stelle möchte ich auch mal wieder DANKE sagen! Danke für all eure lieben Besuche auf meiner Seite, eure Mails und eure Kommentare. Ich freue mich über jeden Einzelnen und vor allem auch wenn ich euch inspirieren kann :)

DANKE auch an alle alten und neuen regelmäßigen Leser!


Kommentare:

  1. Ganz toll geworden, die Schnee-Hasen-Ausrüstung!

    Liebe Grüsse
    Sarah

    AntwortenLöschen
  2. Wow - super schön :-) Da kann der Winter ja kommen,

    lg

    melly

    AntwortenLöschen
  3. Wow, was für ein traumschönes Winter-Outfit! Ich nehme bitte einmal alles in Erwachsenen-Version! :-))
    So toll!
    Liebe Grüße
    Anneliese

    AntwortenLöschen
  4. oh, sehr schön.
    ich kann im moment gar nicht genug bekommen vom mützenmachen.

    lg katrin

    AntwortenLöschen
  5. Das sind so schöne Sachen! Wie immer :)Der Mantel gefällt mir immer noch und die gehäkelte Fuchsapplikation ist klasse! Jetzt kann der Winter kommen :) Bei so schönen bunten Sachen wird er sicher auch nicht eintönig. GLG Katrin

    AntwortenLöschen
  6. Seid drei Tagen überlege ich, ob ich den Johanna Mantel mal nähen solllte und nun postest Du so einen tollen Beitrag....
    *seufz* ich muss ja dann, denn er sieht klasse aus.

    Die Handschuhe sind ja auch ganz toll!!
    Dein Fuchs steht bei mir auch auf der Liste aber die liebe Zeit

    Wärmende Grüsse Melli

    AntwortenLöschen
  7. ist das schöööön!!! die handschuhe hätte ich auch gern :-).
    du bist hüüübsch (ich weiß, kann man auf dem bild nicht soo gut erkennen, aber das bist du!!)

    AntwortenLöschen
  8. Oh Mann, da kann man für alles schwärmen - den Mantel, die Mütze, und die karierte Kinderjacke ist ja auch supersüß!!

    AntwortenLöschen
  9. Wow, da paßt alles zusammen und sieht sooo schön aus.
    Ich bin bei Handschuhen auch skeptisch, aber wenn Du sie getestet hast, sollte ich es auch vielleicht mal probieren.
    Danke noch für die Erinnerung ans Füchschen, ich mag die zur Zeit so gerne...
    Herzlichst,
    Tessa

    AntwortenLöschen
  10. Hach, schön kuschlig sieht das alles aus...! Ich bin auch eine echte Frostbeule. Aber auf dem Fahrrad schmelze ich immer... Also gab es für diesen Winter doch wieder nur Funktionsjäckchen... sieht längst nicht so schön aus, hält mich aber warm.
    danke für Deine Worte zu meinem Kanga, ich bin auch wirklich ganz happy damit :-) Herzliche Grüße, Marja

    AntwortenLöschen
  11. Das sind schöne Sachen. Deine Kombi, wow... Sieht toll und gemütlich aus.
    Die Mädels sehen auch toll eingemummelt aus.
    Ich liebe den Fuchs. Argh, wieso kann ich nicht häkeln?!

    LG Dav

    AntwortenLöschen
  12. so schööön :) du bist ein Mantelnähprofi...ja und das Fuchsmützchen ist auch soooo süß...bei dir kann man sich so viel abschauen...wenn man nur die Zeit dazu hätte :)

    AntwortenLöschen
  13. Oh was ist denn das für ein Stoff bei Deinen Fäustlingen? Die Handschuhe und die Mütze sehen klasse aus!

    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Halitha,
    herrliche Outfits, auch die Mini-Versionen! Jetzt kann's kalt werden *schmunzel* Ihr seid gut gerüstet!
    Ich wünsch Dir einen schönen Tag und einen guten Start ins Wochenende!
    ♥ Allerliebste Grüße Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  15. Der Mantel ist ja wundervoll!
    Die Handschuhe passen super dazu! Obwohl mir persönlich die von deiner Mutter gestrickte Variante aus dem Mantelpost noch besser gefällt!

    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
  16. rundum schön geworden!

    liebe grüße . tabea

    AntwortenLöschen
  17. Toll! Die Jacken, Mützen und Handschuhe sehen mal wieder so schön liebevoll und kuschelig aus!
    LG, Kate

    AntwortenLöschen
  18. Auch ich sage - SUPER TOLL!!!! Die Mütze und Handschuhe sind supertoll!
    Liebe Grüße Tinki

    AntwortenLöschen
  19. Hey, warum hat Blogger mir diesen Post unterschlagen???

    Superschöne Skihaserl seid ihr, alle drei ;-) Deine Häkelapplikationen versetzen mich ja regelmäßig in stumme Ehrfurcht ... Eine tolle Idee, damit die Zwergenmütze aufzupeppen!

    Alles Liebe
    Luci

    AntwortenLöschen
  20. Wow, der Mantel ist wunderschön! Die Handschuhe und Mütze natürlich auch, aber den Mantel finde ich oberklasse!!
    Lg Knutselzwerg

    AntwortenLöschen
  21. Was ist denn das für ein toller Mantel. So einen möchte ich auch gerne nähen. Sagst Du mir, wo es das Schnittmuster gibt?

    Herzliche Grüße
    Maike

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Halitha,
    ich habe mit vor ein paar Tagen auch das Ebook besorgt, weil ich meinem Papa zu Weihnachten Handschuhe nähen will. Ich schaue nun seit Tagen auf den Schnitt und bin total unsicher mit den Größen...
    Welche hast Du denn genäht? (ich denke, wir sind ähnlich groß, oder?). Und für Deine Kleine? Die größere Größe?
    Ich danke Dir! Von mir gibts bald mehr. Heute bin ich platt... Kindergeburtstag mit 12 Kindern... Puhhh! War aber wunderschön!
    Ich drück Dich,
    Hanna

    AntwortenLöschen

Ich bin gespannt und freue mich sehr über ein paar ehrliche Worte :)
(Kommentare werden erst moderiert, nicht wundern!)