Dienstag, 12. Februar 2013

Upcycling-Dienstag #3

Diese Woche kein MMM sondern Upcycling-Dienstag.

Erinnert ihr euch an das grüne, leider misslungene Butterick 5603? Es führte bis letzte Woche ein trauriges Dasein in meinem Kleiderschrank.
So griff ich beherzt zur Schere und schnitt den Rock ab - hatte ich doch bei Mito einen ganz wunderschönen Rock gesehen. In Ermangelung der entsprechenden Ottobre, habe ich mir alles genau angeschaut und improvisiert.
Den Rock habe ich belassen wie er war und einen Zweiten, etwas Kürzeren aus dunkelbraunem Baumwollstoff gearbeitet. Auf die seitlichen Nähte habe ich von hinten selbstgemachtes Schrägband genäht und zwei passend genähte Kordeln durchgezogen. 


So lässt es sich prima auf die gewünschte Länge raffen.


Länger und weiter als beim Originalschnitt und mein Mann meint, es sähe etwas aus als würde ich den Rock auf links tragen (also den Unterrock außen), aber ich mag meinen neuen Rock sehr, sehr gern und habe ihn inzwischen schon oft ausgeführt.



Dazu habe ich mir noch passende Stulpen aus dieser alten Strickjacke genäht.


Die Knopfleisten und den unteren Bund habe ich dabei wiederverwendet und nur die weiteren Ränder grob mit Zickzackstich versäubert.
Knöpfe aus dem Fundus runden das Ganze farblich ab.



Weitere schöne Upcycling-Ideen findet ihr heute und jeden Dienstag bei Nina. Danke dafür :)





Kommentare:

  1. Guten Morgen liebe Halitha,
    ein wunderbares Upcycling!
    Die Idee mit den Stulpen aus der alten Strickjacke ist genial und paßt super zum Kleid!
    Ich wünsch Dir einen wunderschönen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  2. dieser Rock ist genau mein Geschmack, ich verstehe nicht warum ich so selten etwas für mich nähe...bei all so schönen Schnitten, was ich so bei Dir sehe...

    AntwortenLöschen
  3. Wieder mal schaue ich bewundernd und kann mir vorstellen, wie gern du das trägst... - mag deinen Stil sehr gern. Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen
  4. Männer - pah! Unterrock oben - die haben doch keine Ahnung! Halitha, Dein Rock ist klasse und Deine Stulpen finde ich so super - da muss ich glatt mal schauen, ob ich auch noch irgendwo ne Strickjacke rumliegen hab :)
    GlG Jenny

    AntwortenLöschen
  5. Wow, bin sprachlos - was für ein hammergeiles Outfit ist das denn!?! Sieht wirklich spitze aus!!!

    Herzliche Grüße
    Monika

    AntwortenLöschen
  6. oh wie wundereschön. und mit deiner näherfahruing ist der rock ja echt keine hexerei ... eine ganz tolle kombi, die ich auch sofort haargenau so tragen würde!
    glg + einen wunderschönen tag, mi

    AntwortenLöschen
  7. Wie fein, ich mag ihn auch sehr! Und etwas auf links tragen ist ziemlich up to date... kannst Du Deinem Mann mal sagen ;-) Schön, dass nun doch noch ein Lieblingsrock daraus geworden ist! Liebste Grüße von Marja (heute Eingewöhnungsfrei - juhu) PS: Foto schenke ich Dir zur Benutzung, klar!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke :) ich hab schon eine tolle verwendungsmöglichkeit fürs bild!

      Löschen
  8. Boah, Halitha, auch will!!!
    Was sieht das schön aus.
    Sei lieb gegrüßt von Nina, die Dir Deine tollen Outfits tatsächlich ohne Mißgunst etwas neidet.
    Hach.

    AntwortenLöschen
  9. woow das sieht richtig klasse aus und steht dir supergut !!!
    lg von der numinala

    AntwortenLöschen
  10. wow, der rock ist ein traum!
    wirklich gelungen, steht dir ausgezeichnet, mit den armstulpen zusammen einfach perfekt.
    gruß kamilla

    AntwortenLöschen
  11. Prima geworden! Und ich mag ja das Zwiebelprinzip ...! ;-)
    LG
    Claudia

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Halitha, da hast du aber super improvisiert! Der Roch sieht toll aus :-)
    Recycelst du den oberen Teil des Kleides auch noch?
    LG Caro

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. gute frage! ich hatte das kleid vorm zerschneiden nochmal an un am oberteil ist wirklich nicht mehr viel zu retten. allerdigs nutze ich den grünen stoff hier und da für ein paar applikationen!

      Löschen
  13. Sehr cooles Outfit! Gefällt mir echt gut!

    AntwortenLöschen
  14. Wow ist der schick! Genau mein Geschmackt ;-)
    Das glaub ich gern, dass der jetzt öfters ausgeführt wird :D

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  15. Was für ein klasse Outfit. Gefällt mir sehr gut. Vor allem die Idee mit den Stulpen ist klasse.

    GLG Julia

    AntwortenLöschen
  16. Das sieht großartig aus, beides. Kommt auf meine Nach-Prüfungsphase-Nähliste. Danke für die Inspiration, immer wieder :o). Liebe Grüße.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. na da bin ich gespannt! viel erfolg für die prüfungen!

      Löschen
  17. Wow ist das mal wieder ein tolles Outfit und wirklich toll recycled!
    Die Kombi grün mit schwarz ist super!
    Viel Spaß beim ausführen!
    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  18. Ich finde deinen neuen Rock Super und kann deinen Mann da gar nicht verstehen. Da würde es bestimmt viele Abnehmer geben wenn du damit in Produktion gehen würdest :-)

    AntwortenLöschen
  19. Die Farbkombination... ich liebe sie! Passt dir hervorragend!

    AntwortenLöschen
  20. Ein tolles Outfit! Zum Glück wissen wir alle, dass Männer ja keine Ahnung haben ;o)
    Mir steht sowas leider überhaupt nicht. Sehr schade.
    Die upgecycelten Stulpen sind auch super. Die Knopfleiste wiederzuverwenden war ne tolle Idee.

    AntwortenLöschen
  21. find ich sehr sehr schön, dass der unterrock so raus kommt in dem kontraststoff!
    glg andrea

    AntwortenLöschen
  22. Da hast Du ja wieder was Cooles gezaubert. Der doppellagige Rock ist einfach toll und hält bestimmt schön warm :-)

    AntwortenLöschen
  23. Wie genial ist das denn???
    Der Rock sieht ja absolut umwerfend aus!
    Sooo einen will ich auch :-)
    Susanne

    AntwortenLöschen
  24. Das sieht wirklich toll aus - Dein Stil ist wirklich sehr schön.

    AntwortenLöschen
  25. sehr schön gelungen! und ja danke fürs d. hatte ob des besuches wenig zeit für meinen post einkalkuliert ;)

    liebe grüße . tabea

    AntwortenLöschen
  26. Dein Rock ist toll geworden. Ich habe das Modell auch schon angeschmachtet, aber mir fehlt auch die entsprechende Ottobre. Aber nach deiner tollen Erklärung klappt das ja vielleicht auch ohne... Vielen Dank!
    Herzliche Grüße
    Cordula

    AntwortenLöschen
  27. ganz klasse, was aus dem Kleid geworden ist. So kommen die Farben viel besser zur Geltung! Weiter so.
    LG
    Sonja

    AntwortenLöschen
  28. Toll sieht der aus! Gefällt mir sehr!!!!!
    Liebe Grüße Tinki

    AntwortenLöschen
  29. Wow, ganz, ganz tolles Outfit! Gefällt mir super gut.

    Liebe Grüsse
    Sarah

    AntwortenLöschen
  30. Sieht einfach toll aus! Alles!
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  31. Was für ein wunderschöner Rock, soooo toll, gerade das Grün gefällt mir total gut!
    Herzlichst,
    Tessa

    AntwortenLöschen
  32. Wow, das ganze Outfit ist so toll und steckt an, mich endlich auch mal wieder an die Nähmaschine zu setzen.

    Viele Grüße von Antje

    AntwortenLöschen
  33. ich finde den rock so toll!!
    die raffungen sehen suzper aus und ich habe für mich auch so etwas
    ausgesucht.
    lg elke

    AntwortenLöschen

Ich bin gespannt und freue mich sehr über ein paar ehrliche Worte :)
(Kommentare werden erst moderiert, nicht wundern!)