Donnerstag, 28. März 2013

Frohe Ostern!

In diesem Jahr waren unsere Ostervorbereitungen nur spärlich. Ich hatte in den letzten Wochen täglich viel Uni-Arbeit und die Kinder haben viel Zeit ohne mich verbracht. Da blieb nur am Wochenende etwas gemeinsame Zeit zum Eier bemalen.


Ein regenbogenbuntes Ei musste natürlich auch an den Osterstrauß :)


Außerdem haben wir wieder Osterkresse gepflanzt. Auf Küchenkrepp in der Tonschale wurden hübsche Osternester daraus, deren Inhalt nicht nur auf dem Butterbrot lecker schmeckt, sondern die auch optisch ein echter Genuss sind.





Bei den Naturkindern findet ihr diese Woche noch viele schöne andere Nester und Oster-Ideen. 
Überhaupt - wer das Blog noch nicht kennt - es lohnt sich!


Bei den Naturkindern sah ich auch das wunderschöne Weidenkätzchen-Ei. Denn nachdem unsere Weiden-Zweige all ihre Kätzchen abgeworfen hatten, wollten wir gern noch etwas schönes damit anfangen. Also beklebten wir ein ausgeblasenes Ei mit ihnen und erhielten ein kuschlig weiches, glänzendes Osterei an unserem Oster-Strauß auf dem Jahreszeitentisch. 





Auf dem Jahreszeitentisch ist inzwischen auch der Frühling eingezogen.
Die Wurzelkinder haben sich grüne und farbenfrohe Kleider genäht, sich in Narzisse, Tulpe und Schneeglöckchen verwandelt. Und hoffentlich bringen sie in den nächsten Wochen die Frühlingssonne gleich mit!



Habt ein ruhiges, schönes Osterfest und genießt die freien Tage!
Wir werden uns ein bißchen zusammen rollen, die Welt Welt sein lassen und jede Menge Familienzeit aufholen!

Bis bald

Halitha



Kommentare:

  1. Deine Wurzelkinder sind wunderschön.
    Auch Dir und Deiner Familie schöne Osterfeiertage.

    AntwortenLöschen
  2. *hach* so wunderschön euer Jahreszeitentisch!
    Das mit den Kresse-Nestern ist wirklich eine ganz tolle Idee! *mmmmh* Ein Kresse-Brot ist schon was Feines... ich bin dann mal Kresse anbauen ;)

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Halitha,
    ganz herzliche Grüße und wunderbare Ostern für Euch.
    Ich liebe Eure Wurzelkinder. Was sind die schön.
    Bestens,
    Nina

    AntwortenLöschen
  4. Ich wünsche Euch auch ein schönes Osterfest
    *knutscha
    Scharly

    AntwortenLöschen
  5. uiiii... was ist das schön geworden :o) Das KätzchenEi ist der Hammer, aber hier gibts leider überhaupt noch keine Kätzchenn. Geschmückt ist auch noch nichts. Aber ab morgen legen wir los - ich freu mich schon drauf...

    Ich wünsch dir schöne Feiertage :o)

    Liebe Grüße
    N.

    AntwortenLöschen
  6. Schöne bunte Ostereier! Die Idee mit den Weidenkätzen find ich auch sehr süß, hab ich noch nie gesehen! :)
    Ich wünsche euch auch schöne Ostertage!

    AntwortenLöschen
  7. wünsche dir ein schönes Osterfest.

    LG

    sera

    AntwortenLöschen
  8. Halitha, was soll ich sagen?

    Deine Ostersachen sind unglaublich schön und Dein Jahreszeitentisch bringt mich immer zum Staunen.

    DIe Idee mit dem Weidenkätzchenei werde ich mir grad speichern, denn das ist ja unglaublich süss.

    Ein wunderschönes Osterfest, Dir und Deinen Lieben.

    Melli

    AntwortenLöschen
  9. Das hört sich kuschelig an :-)
    Ich finde euren Jahreszeitentisch so toll, ich überlege wo ich sowas umsetzen könnte ohne das unser dicker Kater alles abräumt...

    Ich wünsche euch eine schöne Familienosterzeit
    LG Sabrina

    AntwortenLöschen
  10. Die Wurzelkinder sind so schön! Man sieht richtig mit wie viel Liebe sie gemacht wurden!
    Ich wünsche euch eine schöne Osterzeit!
    lg
    Anja

    AntwortenLöschen

Ich bin gespannt und freue mich sehr über ein paar ehrliche Worte :)
(Kommentare werden erst moderiert, nicht wundern!)