Sonntag, 3. März 2013

Kugelige Zeiten...

...erleben wir gerade.


Vor dem großen Tauwetter haben wir nochmal viele Schneekugeln gerollt.


Wir haben Filz gezupft...


...und ihn während des gemeinschaftlichen Badezimmer-Flutens zu vielen Perlen gerollt.


In getrocknetem Zustand ein wunderbares Spielobjekt.


Wobei sie auch als Deko wirklich etwas her machen!


Oder zum Bilder legen.


Wer erkennt das gelegte Objekt?



Weitere nicht eckige Impressionen gab es draußen...


sowie drinnen.




Bei uns läuft also alles rund. 

Und bei euch?



Kommentare:

  1. Fehlt eigentlich nur noch eine Bauchkugel... ;-) Schöne runde Sachen. Und noch so viel Schnee. Bei uns ist fast alles weg. Nur ein paar Schneemannfüße stehen noch... Herzliche Grüße, marja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. haha, ja, das dachte ich beim zweiten lesen des fertigen beitrags auch. aber die muss ja leider noch eine ganze weile warten, die bauchkugel...

      liebe grüße :)

      Löschen
  2. Tolle Bilder.... ich liebe ja den Winter, aber nur mit viel Schnee von dem wir Stadteier ja LEIDER nie so viel abbekommen, aber umso mehr freue ich mich wenn ich dann so tolle Winterbilder sehe wie bei Dir! Auch die andern Dinge die Ihr da so treibt sind sehr schön,inspiration für Drinnenbeschäftigung :) Danke fürs teilen!

    LG, Gaby

    AntwortenLöschen
  3. Schöne runde Sachen ;) ein Mädchen mit Kleid? ;)

    Rollt ihr den Filz einfach nur mit einer Seifenlauge oder gibt es einen Trick?

    Liebe Grüße,
    Dav

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja, ein mädchen mit kleid - sehr gut!

      den Filz habe ich für die Kinder etwas vorbereitet - erst einen knoten, danach die wolle drum herum gewunden, trocken fest gefilzt und dann den kindern zum streicheln und schließlich rollen gegeben - das sorgt für durchhaltevermögen und erfolgserlebnisse :)

      liebe grüße

      halitha

      Löschen
  4. Oh, immer noch soo viel Schnee. Bei uns liegt nur noch ein Häuflein da, wo wir immer den Schnee hingeschippt habe. Und morgen ist der letzte Rest dann auch weg.
    Das gelegte Objekt ist selbstverständlich die Mama :-) Meine jüngere Tochter hatte auch immer gern Bilder gelegt aus allem, was gerade so zu finden war.
    Die Kugeln aller Art sind toll!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ein Mädchen mit kleid ist es - aber vielleicht bin es ja auch ich?! so daneben lagst du also gar nicht :)

      glg
      halitha

      Löschen
  5. :D Toll, eure kugeligen Zeiten!
    Die Filzkugeln sind ja so wunderschön! Und ich seh' da ein jubelndes Mädchen :)

    AntwortenLöschen
  6. Ach habt ihr schöne kugelige Zeiten.
    Bei uns sind Schneekugeln nicht mehr möglich trotz Restschnee;-)!

    Die Filzkugeln im Glas sind super dekorativ!
    Sieht toll aus....und das gelegte ist ein Hase;-)!

    Und die Häkelkugeln sind auch genial!

    Ihr hattet wirklich ein richtig rundes Wochenende!
    Schön!

    Aug eine ebenso runde Woche!

    LG Tina

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Halitha,

    also, Schneekugeln brauch ich jetzt keine mehr *lach* ...aber Eure Filzkugeln und die Häkelkugeln, die sind sooooo schön! und wie toll die in dem Glas aussehen :O))

    Wenn alles immer so rund laufen würde, wär schön ....

    Ich wünsch Dir einen guten Start in eine wunderschöne Frühlingswoche!
    ♥ Allerliebste Grüße Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  8. Was für ein schöner Post! Ich fühle mich inspiriert, die Badezimmerflutung auch mit meinen Kindern zu machen, ich hoffe, dass sich bald dafür Zeit findet.
    VLG Ena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. dann ganz viel spaß dabei! es lohnt sich auf jeden fall danach das bad ausgiebig zu putzen ;) diese freude ist es aber wirklich wert - alle kinder matschen doch gern, nicht?!

      lg

      halitha

      Löschen
  9. Hallo Halitha,
    wenn ich das so sehe bekomme ich auch wieder Lust eine Runde zu filzen :-)
    Und das Kugeltier ist eindeutig der Osterhase!
    LG Caro

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. leider daneben :) ein mädchen mit kleid. aber danke fürs mitraten!

      glg
      halitha

      Löschen
  10. Wir haben schon seit ca.3Wochen keinen Schnee mehr (wenigstens keinen mehr der den ganzen Tag liegt) und hier ist es schon fast Frühling... ich habe auch Bilder von gestern... man könnte Meinen zwischen diesen Bildern liegen Wochen und etliche Kilometer ;o)))
    *lach ja ich habe es erkannt
    ❥knutscha

    scharly

    AntwortenLöschen
  11. So viele schöne runde Impressionen, danke!
    Am besten gefällt mir natürlich die Regenbogenkugel!!
    Liebe Grüße
    Anneliese

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja, das ist meine vorbereitung für die nächste rainbowstyleweek :) ich freue mich schon!

      glg
      halitha

      Löschen
  12. Oh ja, mit Filzkugeln kann man soooo viele wunderschöne Sachen machen! Toll, toll, toll! Und wenn der Boden endlich wieder aufgetaut ist, könnt ihr auch noch Lehmkugeln rollen! Die Häkelkugeln, werden das Jonglierbälle oder Hacky Sacks?
    Übrigens: Die Babypuschen sind super toll! Vielleicht näh ich die mal fürs Baby meiner Freundin.
    Liebe Grüße von Kathi Pirati

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke für deine lieben worte :) die häkelbälle sind eine reihe von kleinen, leichten (da mit wolle gefüllten) bällchen, die ich gern als geschenk in regenbogenfarben häkle. sie sind so leicht, dass sie auch beim werfen in der wohnung nie etwas kaputt machen. dazu gibt es dann aber bald einen eigenen post. sie passten nur so prima in die kugelige runde.

      glg
      halitha

      Löschen
  13. Na, bei euch wird ja echt toll gekugelt!
    Die Filzkugeln werden hier für den Sommer aufgespart, wäre ja eine schöne Papa-Bibbo Aktion wenn ich im Wochenbett bin :)
    Bei uns kugelt gerade nicht so viel - außer mir natürlich und dem Bauchtroll, auch Flummikind genannt :)
    Und die Häkelbälle sind toll! Vielleicht gibt`s dazu ja bald eine Anleitung? Die Bällchen könnt ich gut gebrauchen (erst als Mobile, dann zum spielen...)
    Liebe Grüße,

    Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. einen extra-post zu den häkelbällchen kommt noch. die anleitung ist jedoch von epipa, nicht von mir :)

      http://epipa.blogspot.de/2012/02/diy-hakelball.html

      Löschen
  14. Einen Schneemann haben wir letzte Woche auch noch gebaut. Dann war der Schnee am nächsten Tag weg. Die Häkelbälle sind so schön. Ich mag so viele Farben! Kommt gut in den Frühling. LG Katrin

    AntwortenLöschen
  15. Oh wie toll, das ist ja wirklich eine runde Sache hier bei euch!! Toll diese FIlzkugeln! Trotz allerhand Handarbeits-Werkel-Bastel-Erfahrung habe ich noch nie gefilzt und bewundere das immer sehr. Wenn ihr noch mehr Kugeln macht, könnt ihr ja so einen Filzkugelteppich machen, die finde ich immer irre schön...
    Liebe Grüsse, Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. oh ja, so ein filzkugelteppich! aber im ernst - wie viele müsste man dazu filzen. allein an diesen 54 kügelchen haben wir echt jede menge zeit verfilzt. aber spaß gemacht hat es trotzdem :)

      glg
      halitha

      p.s. filzen geht sehr einfach - einfach mal ausprobieren!

      Löschen
    2. Werde ich mal machen! ;-)

      Löschen
  16. So schön bunt und kugelrund bei dir! Und du eine Mama, die Badezimmerflutungen nicht ausweicht. Ja, Kinder matschen gern, und das ist auch gut so! Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen
  17. der schnee ist bei uns nun auf dem abmarsch. heute war es richtig frühlingshaft und ich habe sogar im garten gearbeitet. toll toll. eure kugeln gefallen mir. filzbälle, ach wie lange schon möchte ich mal welche machen ;) und die häkelbälle sind auch fein!

    liebe grüße . tabea

    AntwortenLöschen
  18. Ganz toll! Sowohl die Filz-Kugeln als auch die Häkel-Kugeln. Dein Post bringt mich grad dazu meine Filz-Wolle mal wieder hervor zu kramen.
    Liebe Grüsse
    Sarah

    AntwortenLöschen
  19. Meine Güte, ich habe so eine Schwäche für Filzkugeln, die sind wunderschön!
    Sei herzlich gegrüßt von Nina

    AntwortenLöschen
  20. schön schön SCHÖN! Die gefallen mir - vor allem die gehäkelten großen bunten Kugeln finde ich super!
    Bei uns ist der schnee schon länger weg!
    LG Tinki

    AntwortenLöschen

Ich bin gespannt und freue mich sehr über ein paar ehrliche Worte :)
(Kommentare werden erst moderiert, nicht wundern!)