Mittwoch, 6. März 2013

Me Made Mittwoch #33

Heute ganz schlicht mit einem Longshirt nach diesem Schnitt, allerdings verlängert.
Ich habe gepunkteten Jersey und Boucle-Strick verarbeitet.


Inspiriert hat mich dieses schöne Wohlfühlshirt von Lotti Katzkowski.
Aber wie ich bin, konnte ich weiteres abändern nicht lassen und habe eine runde Tasche aufgesetzt.



Direkt aus dem Leben gegriffen heute auch dieses Fahrstuhl-Bild. Unter (selbstgemachtem/r) Schal, Tasche und Mantel (den sicher das letzte mal für diesen Winter): das Shirt. Der Plastikbeutel darf verächtlich ignoriert werden, ich hatte meinen Jutebeutel vergessen...


Und statt Ohrringen gibt es diesmal eine Innenansicht. Für alle, denen selbst genähte Shirts noch immer wie Zauberei erscheinen. Man sieht: ganz einfach genäht: Geradstich und mit Zickzack versäubert. Klappt auch :)


Die anderen selbstgemachten Outfits findet ihr nach wie vor auf dem MMM-Blog.
Danke an alle Beteiligten für die Organisation!


Kommentare:

  1. Wow, mir gefällt das Shirt sowas von gut, das ist einfach total klasse geworden!
    Herzlichst,
    Tessa

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Halitha,
    die runde Tasche ist der lange Hammer. Wat is die schön!
    Sei herzlich gegrüßt von Nina, die auch immer ihre Beutel vergißt ...

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ja quasi auch wieder eine Bubblepocket :) Ich finds toll, besonders durch die Tasche und die langen Armbündchen. Steht dir super.

    Schade das der Mantel bald in den Schrank wandert. Ich mag ihn nach wie vor.

    Liebste Grüße,
    Steffi

    PS: witzige Socken :)

    AntwortenLöschen
  4. so eine runde Tasche steht auch unbedingt auf meiner Liste... da stand auch die Ovi, weil ich das Shirtnähen mit der Nähmaschine doch irgendwann ganz gelassen habe. Das lag aber weniger am Versäubern als vielmehr an der Tatsache, dass es ganz oft wellig wurde und einfach soooo lange dauerte. Fast ist es ein bißchen schade, dass nun der Frühling kommt. Dein Mantel ist so ein Gutelaunemacher! Liebste Grüße, Marja (PS: danke für das Hochhalten der mütterlichen Bindung bei mir... heute hat das Kinde auch wieder gespielt... zwar alles an mir dran, aber immerhin. Das ist wieder ein Schritt in die richtige Richtung)

    AntwortenLöschen
  5. Huhu Halitha!
    Das ist ein tolles Shirt!
    Die runde Tasche ist der Hingucker schlechthin!
    Trotz dass es schlicht ist finde ich es genial....

    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  6. Oh wow! Die runden Taschen gefallen mir besonders gut. Stoffbeutel vergessen kenne ich auch. Dann nehme ich auch grummelnd einen Plastikbeutel. ;) LG Katrin

    AntwortenLöschen
  7. Die runde Tasche ist natürlich echt das i-Tüpfelchen :-)
    Super schön!

    LG Lehmi

    AntwortenLöschen
  8. das Shirt sieht wirklich schnuckelig aus!! ich finde Pünktchen gehen immer, sind frech und mädchenhaft. das Shirt würde ich auch sofort anziehen!!
    Liebe Grüsse

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Halitha,
    dein Shirt gefällt mir gut! Auch die Tasche ist ne super Idee.
    Ich bin auch grad bei Karstadt mit günstigen Jersey-Stoffen fündig geworden, da werd ich mich dann auch mal an ein Shirt für mich wagen...
    LG Caro

    AntwortenLöschen
  10. Ich freu mich am meisten über die verschiedenen Socken :-*

    AntwortenLöschen
  11. Mantel das letzte mal... dein Wort in Gottes Ohr! Die runde Taschenlösung ist klasse!

    AntwortenLöschen
  12. Schöne Stoffe, schöne Farben, und die Taschen sind ein toller Hingucker!
    Und die verschiedenen Socken sind der Knaller :-)
    LG Judy

    AntwortenLöschen
  13. Gefällt mir gut, besonders die Tasche. Die ist so ein Blickfang.

    Schön finde ich auch, dass Du uns das Innenleben zeigst. Jeder kann Kleidung nähen mit der Näma.

    Hab ich auch bevor ich die Ovi hatte.

    Grüssli Melli

    AntwortenLöschen
  14. Das Shirt gefällt mir sehr gut. Die Idee mit der Tasche ist klasse. Ein richtiger Blickfang.
    Lg Mathilda

    AntwortenLöschen
  15. Das gefällt mir ausnehmend gut! So ein schickes Shirt! Die runde Tasche ist eine richtig tolle Idee, muss ich mir unbedingt merken und gelegentlich nachmachen!
    Liebe Grüße
    Anneliese

    AntwortenLöschen
  16. uih, der mantel ist auch selbstgemacht? respekt! und das shirt ist obercool. das könnt ich dir glatt klauen (so es denn meine größe wäre....)
    lg,
    molli

    AntwortenLöschen
  17. Gant tolles Shirt und der Mantel würde ich auch gleich nehmen. Die Farbe ist super und gibt dem Wintergrau wenigstens etwas pfiff. :-)

    Liebe Grüsse
    Sarah

    AntwortenLöschen
  18. Würde ich auch direkt so anziehen. Die Tasche ist toll. Aber besonders gut finde ich die unterschiedlichen Socken ;)

    LG Yvonne

    AntwortenLöschen
  19. Oh, ich mag das Oberteil sehr gern!!! So schön!

    Ich muss auch mal unbedingt etwas für mich nähen...

    Liebe Grüße, Sandra

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Halitha,
    das Wohlfühlshirt sieht sooo toll aus! Ich mag diesen Kontrast mit dem Tupfenstoff an den Ärmeln und dem Ausschnitt, das sieht wirklich so richtig toll aus! Und die runde Tasche ist das I-Tüpfelchen! :O)
    Ich wünsch Dir einen wunderschönen Donnerstag!
    ♥ Allerliebste Grüße Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  21. Das Shirt ist sehr schön geworden. Ganz besonders toll finde ich auch den grünen Mantel, den hatte ich noch gar nicht gesehen! Super!

    Liebe Grüße
    Lilo

    AntwortenLöschen
  22. Super schön mal wieder, Halitha! Wie eigentlich immer ;-)

    Viele liebe Grüsse vom Frollein

    AntwortenLöschen
  23. Das sieht toll aus, die Tasche in rund ist eine tolle Idee.

    Ein schönes Farstuhlbild, ich mag's ;)

    AntwortenLöschen

Ich bin gespannt und freue mich sehr über ein paar ehrliche Worte :)
(Kommentare werden erst moderiert, nicht wundern!)