Donnerstag, 14. März 2013

Rainbow-Style-Week III #3 Regenbogenbunte Kinderkleidung

In den letzten Wochen habe ich mir viele schöne Kinderjerseys ertauscht.
Und statt sie zu streicheln, habe ich direkt beherzt zur Schere gegriffen und ein paar neue Schnitte ausprobiert.


Die ersten Ergebnisse zeige ich heute.


Einen guten Schnitt für die Große zu finden ist schwer. Genähte Jacken gehen immer, alles was sich jedoch (auch nur fast) direkt auf der Haut befindet kann problematisch sein. 

Aber das Kleid Minnie aus der Ottobre 06/2010 hat den Test bestanden. Den (ziemlich bunten) Stoff habe ich nur für die Große ertauscht und sie hat sich unheimlich gefreut!


Die Kleine ist in dieser Hinsicht absolut unkompliziert und liebt alle selbstgenähten Stücke. 
Auch dieses klassische Regenbogenshirt, das keine neue Idee ist. Wo ich es zuerst gesehen hatte, kann ich gar nicht mehr sagen, aber es passt einfach perfekt :)


Um welchen Schnitt es sich handelt kann ich leider nicht mehr genau sagen - er war sicher auch einmal in einer Ottobre, aber ich habe ihn schon länger abgepaust liegen gehabt und ursprünglich dieses Schlafanzugoberteil daraus genäht.


So schön bunt passt alles natürlich herrlich zur Rainbow-Style-Week :)






Kommentare:

  1. Hallo Halitha,
    der Pferdestoff ist aber wirklich ein Mädchentraum! Und herrlich ist auch wie deine Mädels posieren :-) da erkennt man gleich irgendwie die Mama wieder :-P
    LG Caro

    AntwortenLöschen
  2. Huhu Halitha!
    Ich bin spontan in das Wolken Shirt verliebt....sooo schön!aber auch der Strickpulli ist super!ich stehe auf deine Regenbogensachen...
    Das Kleidchen ist auch süß....aber die Pullis sind wirklich kaum zu toppen!
    LG Tina

    AntwortenLöschen
  3. sehr sehr lieb und die idee mit dem ertauschen gefällt mir auch!!! sollt ich mal andenken!
    glg andrea

    AntwortenLöschen
  4. Da hast du ja toll getauscht! Wie schön, dass auch die Große so zufrieden ist! (Und wie riesengroß die schon aussieht, ein richtiges Schulkind!)
    Ganz liebe Grüße
    Anneliese

    AntwortenLöschen
  5. Schöne fröhliche Kindersachen, so muss es sein.
    LG Judy

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Halitha,
    die Regenbogenbunte Kleidung ist sooo schön! Das muß doch den Frühling endlich anlocken :O)
    Das Kleidchen ist echt klasse!
    Ich wünsch Dir einen schönen und gemütlichen Abend!
    ♥ Allerliebste Grüße Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  7. Puh, wo fang ich da an? Also das Häkelteilchen geht mir nicht mehr aus dem Kopf seit ich es gesehen habe! Die Lösung von Regenbogen und Wolken find ich genial, der Pferdestoff ist aufregend und der zusammengewürfelte Pyjama einfach nur süß!

    AntwortenLöschen
  8. Welches Mädchen hätte zu dem Pferdchenkleid schon nein sagen können. :-)
    So groß sind deine beiden geworden!!!!

    AntwortenLöschen
  9. Da hast du aber wirklich superschöne Sachen genäht, sowohl das Kleid, als auch das Shirt gefallen mir sehr gut :-)!
    Aber letztlich kann man die schönsten Sachen für die Kinder nähen, wenn sie ihnen nicht gefallen, kann man es auch gleich lassen! Daher finde ich es auch klasse wenn meine Kleine sich Stoffe aussucht, auch wenn ich sie manchmal nicht sooo toll finde, hauptsache sie hat Spaß daran, dass ich ihr was nähe :-)
    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  10. Ich mag Deine Regenbogenbunten Sachen. Mir gefällt es wenn alles bunt ist, obgleich ich selber viel zu "angepaßt" herumlaufe, aber auch ich habe mal angefangen etwas regenbogenbuntes zu stricken : )
    Schöne Klamotten sind das. Das steht den beiden sehr gut!
    Spätestens in der weiteren Schule sind die Kinder doch sehr pingelig, was das äußere angeht. Mal sehen, wie lange die selbstgemachten Dinge noch angezogen werden?! Deine Jacke aus dem letzten Post ist wirklich der Knaller - das gefällt mir SEHR SEHR SEHR! So schöne Dinge, die Du wieder machst!
    LG Tinki

    AntwortenLöschen
  11. Ganz tolle Sachen und die Regenbogen-Idee gefällt mir generell sehr gut. :-)

    Liebe Grüsse
    Sarah

    AntwortenLöschen

Ich bin gespannt und freue mich sehr über ein paar ehrliche Worte :)
(Kommentare werden erst moderiert, nicht wundern!)