Montag, 22. April 2013

12tel Blick #3 und #4

Im März habe ich es nicht geschafft, aber im April unterbreche ich meine kleine Pause und zeige die Blicke aus März und April gemeinsam. Die Natur ist großartig! Der Frühling ist da, alles grünt und blüht und die Sonne tut der Seele so, so gut. Und auch wenn sich die Sonne nun ab und an wieder hinter den Wolken versteckt so wissen wir doch, dass sie wiederkommt :)

13. April 2013, Nachmittag
08. April 2013, Nachmittag
29. März 2013, Nachmittag
Zum Vergleich hier die Blicke von Januar und Februar.


Tabea sammelt alle Blicke. Danke dafür :)


P.S. Irgendwie sind einige Kommentare auf meinem Blog verschwunden, mitunter sind alle eines gesamten Posts gelöscht. Ist bei euch alles in Ordnung mit der Kommentarfunktion?


Kommentare:

  1. Oh, dieser strahlend blaue Himmel! Super! :)

    Wegen Kommentaren: ich hab mich schon gewundert, das meiner unter dem Gewinnspiel verschwunden ist! :( soll ich nochmal einen neuen schreiben?
    Keine Ahnung woher das kommen koennte, bei mir ist soweit alles normal...

    Liebe Grueße!

    AntwortenLöschen
  2. gut, das du das schreibst! unbedingt, wenn der kommentar weg ist, dann setz ihn gern nochmal hin. sehr seltsam das alles...

    aber danke für den hinweis :)

    eigentlich moderiere ich ja kommentare und ich habe manche (aber nict alle...) auch noch im email-eingang, aber hier auf dem blog sind sie alle verschwunden.

    AntwortenLöschen
  3. Ohh wie ärgerlich...
    Die Technik verlässt einen immer wieder!:-(!
    Die Natur ist wunderbar...ich finde den Farbwechsel der Wiese wunderbar!
    LG Tina

    AntwortenLöschen
  4. Ich hab jetzt schon einige April-Bilder gesehen - und bin so erstaunt! Die Bäume haben fast überall noch keine Blätter. Dein Himmel ist viel strahlender, aber am Boden ist nicht so viel Unterschied. Ich liebe diese 12tel Blicke, bis jetzt hab ich mir den April immer viel strahlender, grüner vorgestellt...

    Meine Kommentare waren alle mal weg - aber ich hab sie in meiner Umwissenheit selbst gelöscht.

    AntwortenLöschen
  5. Dsa sind tolle Aufnahmen ...man kan so schön den Wandel der Natur sehen, liebe Halitha!
    Ich wünsch Dir einen schönen Nachmittag!
    ♥ Allerliebste Grüße Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  6. Oh so schön mit Deinen beiden Lieben.

    Ach und das mit den Kommentaren ist ja wirklich ärgerlich.
    Ich habe bei mir aber nichts dergleichen feststellen können.

    Drücker Melli

    AntwortenLöschen
  7. Ach ja, ich genieße das auch, dass endlich Frühling ist, da hat man doch gleich ganz andere Laune und Elan.
    Wegen der Kommentare ist mir nix aufgefallen.
    LG Judy

    AntwortenLöschen
  8. ... das Grün, es kommt! Und ist ja schon zu sehen. Wenn ich mir Dein erstes Bild anschaue, habe ich sogar den Duft schon in der Nase. Und Kinderlachen im Ohr. Schön! Verschwundene Kommentare habe ich noch nicht bemerkt, aber bei mir ging gerade beim Posterstellen auch alles drunter und drüber. Schriftgröße, Linkfarben - alles falsch. Musste schließlich im HTML Modus Sachen ändern, da hat es funktioniert. Das hatte ich schon ewig nicht mehr... Ganz liebe, liebste Grüße! Marja

    AntwortenLöschen
  9. Wie schön man sieht, dass der Frühling kommt! Da geht mir das Herz auf!
    VLG Ena

    AntwortenLöschen
  10. Wunderschön!!! Man merkt einfach wie wir uns alle über jeden kleinsten Sonnenstrahl freuen :-)

    AntwortenLöschen
  11. mit dem frühling kommen auch besucher ins bild ;)

    blogspot macht manchmal komische sachen. deine probleme kommen mir nicht bekannt vor.

    liebe grüße . tabea

    AntwortenLöschen

Ich bin gespannt und freue mich sehr über ein paar ehrliche Worte :)
(Kommentare werden erst moderiert, nicht wundern!)