Mittwoch, 23. September 2015

18 Wochen schwanger

 Ich möchte die Schwangerschaft mit unserem dritten Kind gern hier auf dem Blog festhalten und ich freue mich, wenn ihr mich begleitet :)
Die Stichpunkte ganz unten habe ich von Julia übernommen, die gerade ihr zweites Baby erwartet :)
Vielleicht erwartet ihr auch gerade ein Baby und habt Lust eure Erfahrungen zu teilen?

***



Hallo Herbst!
Heute ist kalendarischer Herbstanfang und es macht mich so froh und glücklich. Alles duftet nach Herbst und sieht nach Herbst aus.
Wir haben am Wochenende auch schon fleißig Herbstschätze gesammelt und das Wetter war herrlich. Wir kamen mit vollen Taschen nach Hause und werden in nächster Zeit sicher viel davon verbasteln. Ein Teil ist natürlich auch auf unserem Jahreszeitentisch gelandet.

Im Herbst waren unsere Julimädchen Babys. Frische kleine Menschlein, die ich durch den Herbst trug. Ich glaube, deshalb liebe ich diese Jahreszeit so sehr. Der Zauber der ersten Babymonate kommt zurück.



Wie weit bin ich: 18. Schwangerschaftswoche (17+4)

Bauchumfang: 107cm (+12 cm)

Der beste Moment diese Woche: Die ersten ganz deutlichen Bewegungen und Stupser unseres Babys, die jeden tag zunehmen und stärker werden!

Ich vermisse: Nichts. 

Heißhunger auf: Süßigkeiten und Sauce Hollandaise. In Maßen geht das auch...

Wehwehchen: Kopfweh :( Echt fieses Kopfweh über Tage, das durch einfach nichts besser wird.

Ich freue mich: Immer noch auf den Herbst mit seinem Wetter und allen seinen Schätzen. Dem Nebel, der frühen Dunkelheit, den Lampions *hach* und ich freue mich auf die Zeit, wenn die Mädchen auch die Bewegungen des Babys von außen spüren können. 



Anlässlich meiner Liebe für den Herbst, habe ich mir auch ein Herbstoutfit genäht. In meinen Lieblings-Kleidungsfarben.
Das Oberteil ist der abgewandelte Ottobre Schnitt "Twist Knot" und die Hose eine "Schwanger Wellness" von der Erbsenprinzessin. Äußerst bequem und das Oberteil sogar Stillkompatibel durch die Wickelfront. In dieser Art hab eich mir schon etliche Oberteile genäht. 







Kommentare:

  1. Huhu! Dein Jahreszeitentisch sieht toll aus! Wisst ihr denn schon was es wird?! Liebe Grüße S.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, ich war im August das letzte mal zum Ultraschall und wir lassen uns auch überraschen :)

      Löschen
    2. Ui, dann bleibts ja spannend! Wann hast du wieder Termin?!

      Löschen
  2. Gut siehst du aus. Und das Oberteil ist mal wieder sehr hübsch. Alles Gute!

    AntwortenLöschen
  3. Oh, das sieht ja schon richtig herbstlich aus :)! Und tolle Sachen hast Du Dir genäht - passt sehr gut zusammen und steht Dir sehr gut! Das Outfit hätte ich auch gern gehabt :). Unsere Nr. 3 ist jetzt 5 Monate alt; ich hab es also gerade hinter mir, aber ich fand besonders die dritte schwangerschaft irgendwie besonders "magisch". Euch weiterhin alles Gute!!

    LG, Sonja

    AntwortenLöschen
  4. Oh wie schön, hüi h liebe auch den Herbst, obwohl ich bisher. Jacht viel davon mitbekommen habe. Du siehst so glücklich und zufrieden aus, das ist wunderbar. Ich hatte bei meiner dritten Schwangerschaft arg mit meiner Psyche zu kämpfen... Das herbstoberteil ist toll und so eine Hose wollte ich mir noch fürs Yoga nähen, mal schauen wann ich das schaffe,,, kg Steffi

    AntwortenLöschen
  5. Ich war gerne schwanger.... Danke fürs teilhaben lassen
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  6. Hmmmm....Heisshunger auf Sosse hollandaise habe ich auch ohne Schwangerschaft hihi.
    Du siehst grossartig aus :-*

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Halitha, ich freue mich schon seit der "Veröffentlichung" Deiner Schwangerschaft mit Dir. Wir sind nämlich ungefähr gleich weit... Heute habe ich den Sprung gewagt und bin im Blog mit der Sprache rausgerückt...

    https://ninamargarina.wordpress.com/2015/10/16/puh/

    Ganz liebe Grüße an Dich und das Bauchbewohnerlein von Nina (mit dem Hollerchen)

    AntwortenLöschen

Ich bin gespannt und freue mich sehr über ein paar ehrliche Worte :)
(Kommentare werden erst moderiert, nicht wundern!)