Dienstag, 17. November 2015

Wollwalk.


Während meiner langen Blogpause von Ende 2014 bis Anfang 2015 sind viele Lieblingsstücke entstanden. Und nun ist es wieder Herbst und bald wird es (hoffentlich) richtig kalt, so kommen die hübschen Wollwalkstücke in Regenbogenfarben wieder häufiger aus dem Schrank :)

Walk und Wolle sind ja so grundsätzlich eines meiner Lieblingsmaterialien, was unter anderem meine Bubblepockets betrifft, aber im letzten Herbst wurden auch endlich mal die Mädchen damit eingedeckt. 
Meinen Walk kaufe ich am liebsten im Stoffladen vor Ort, weil ich ihn dann auch anfassen kann. Das ist hier in Erfurt Alfatex. Dort gibt es zwar nur eine einzige freundliche Verkäuferin, aber das ist es mir Wert ;)



Für die Kleine gab es eine Jacke. Innen aus Fleeceresten und außen aus Wollstoff in braun und buntem Walk. Einen Schnitt habe ich leider nicht dafür, sondern habe einfach einen beliebigen Jackenschnitt (ich glaube, es war Schnabelinas JaWePu) genommen, habe eine Kapuze konstruiert und dann die Ärmel und auch die Kapuze aus Walk zusammengestückelt. Ganz wichtig: eine Tasche dazu und fertig war die warme Herbstjacke, die der Kleinen nach wie vor passt und gern getragen wird :)





Für die Große, welche nach wie vor Hosen rigoros ablehnt und am liebsten Röcke und Kleider trägt, nähte ich ein warmes Wollkleid. Das Oberteil aus Fleece, wegen der Elastizität, mit einem Bündchen auf Taillenhöhe und einem weit schwingenden Drehrock aus buntem Wollwalkregenbogen.





Und schließlich musste natürlich auch noch eine Bubblepocket her. Eine Große für mich und 2 kleine für die Mädchen. Die beiden in Größe 104 und 128 waren ein Experiment. Den Schnitt hatte ich mir freihand aufgezeichnet anhand eines Shirts der Mädchen und dem Originalschnitt aus der Ottobre. Meine Kinderversionen haben Verbesserungspotential, aber tun ihren Dienst.






Ja und was fehlte nun schließlich noch?

Genau, ein Regenbogenwollwalkteilchen für unser Februarbaby <3


Kommentare:

  1. Sooooooo unfassbar schön. Ich liebe Wollstoffe auch sehr nur leider habe ich noch keine wirklich zufrieden stellende Quelle gefunden. Ganz tolle Sachen sind das geworden.LG Ramona

    AntwortenLöschen
  2. Deine Walksachen sind wunderschön. Genau mein Stil. Hab bis jetzt nicht so eine grosse Auswahl an Stoffen. Doch im Moment liegt dunkelviolett für eine Jacke und dunkelgrün für eine Hose für mich bereit. Mal schauen wann ich mich daran wage.
    Deine Regenbogenkleider sind wunderbar.

    AntwortenLöschen
  3. wunderschöne sachen hast du da gezaubert - richtig toll!!!
    lg von der numi

    AntwortenLöschen

Ich bin gespannt und freue mich sehr über ein paar ehrliche Worte :)
(Kommentare werden erst moderiert, nicht wundern!)