Freitag, 6. Januar 2017

Neues Jahr, neue Motivation


Hallo zurück und ein wundervolles, gesundes, glückliches und vorallem friedvolles Jahr 2017 wünsche ich euch!

Lange ist es her, dass ich gebloggt habe.
Aber mit neuer Motivation bin ich zurück und weiß gar nicht wo ich anfangen soll zu erzählen.

Wobei: Das Schönste zuerst!
Am 24. Februar 2016 um 09:04 durften wir unser Februarbaby in unserer Mitte begrüßen.


In einer langen, intensiven, aber wunderschönen und friedlichen Hausgeburt kam unsere dritte Tochter ganz gesund zur Welt und vervollständigt seither unsere Familie.
Wir sind unendlich dankbar für so viel Glück!





Im Frühling begann ein weiteres Abenteuer, denn wir kauften uns einen Wohnwagen, sanierten ihn einmal komplett und machten uns im Sommer damit auf eine Reise quer durch Deutschland um einige unserer Freunde zu besuchen. Wir haben unseren Wohnwagen "Kurt" getauft und haben mit ihm wundervolle Erinnerungen gesammelt, von denen wir noch sehr, sehr lange gezehrt haben. Auch 2017 wird es wieder auf Reise mit unserem Wohnwagen. Darauf freue ich mich schon jetzt!





Und schließlich sind wir Ende November umgezogen. Durch eine wunderbare Fügung hat uns unsere neue, größere und vor allem bezahlbare Wohnung gefunden und wir fühlen uns alle sehr wohl hier.
Das Babymädchen feiert in nicht ganz 2 Monaten bereits ihren ersten Geburtstag. Dieses erste Jahr ist nur so geflogen. Ich hatte mir vorgenommen jeden Moment mit unseren Kindern intensiv zu nutzen und zu genießen und rückblickend habe ich das doch ganz gut geschafft.



Für 2017 nehme ich mir vor noch mehr zu genießen. Mich selbst weniger durch "Pflichten" zu stressen, noch mehr zu entschleunigen, wieder mehr zu blogen, kreativ zu sein und nicht so viel darüber nachzudenken.
Wie Kinder eher prozess- statt produktorientiert zu sein und meinen Perfektionismus weiterhin ganz weit hinten an zu stellen.
Den Anfang hat direkt dieser Kalender gemacht, den ich gemeinsam mit den Mädchen gestaltete.




Ich freue mich wieder hier zu sein und freue mich auf ein kreatives 2017!
Und danke an die liebe Melli, dass sie mich motiviert und einige Zweifel am Bloggen für mich beseitigt hat :-*



Kommentare:

  1. Hej, das ist ja schön, wieder was von dir zu lesen :0) Glückwunsch nochmal zu der kleinen, die ist ja echt knuffig, da bleibt auch nicht mehr so viel zeit zum bloggen :0)der kalender ist total schön geworden! dann freu ich mich in Zukunft bei dir wieder öfter was zu lesen - wenn du magst und zeit hast, schau doch mal bei mir vorbei, ich hab gerade heute was ganz interessantes, könnt mir vorstelle, das du das toll findest :0) ganz LG aus Dänemark Ulrike :0)

    AntwortenLöschen
  2. Hey 😀😀😀 da bist du ja wieder!
    Ich freue mich. Danke für deinen Jahresrückblick!
    Ich freue mich auf ein Jahr mit Dir!
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  3. Schön, dass du wieder da bist. Ich hatte schon bei einer anderen Bloggerin besorgt nachgefragt, weil die mal deinen Namen erwähnt hatte und ich mir ein Herz gefasst habe und sie darauf angesprochen habe. Sie konnte mich beruhigen, dass es euch allen gut geht, das Baby gesund und ihr einfach eure Familienzeit genießen wollt. Das konnte ich gut verstehen. Nun freue ich mich, wieder von dir persönlich zu hören und zu sehen. Also ein schönes neues Jahr und schön entschleunigen!
    Liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  4. Ich freu mich so sehr liebe Line <3

    Eine meiner Lieblingsbloggerinnen ist wieder "am Start"

    Du machst sooooo tolle Sachen, dass es einfach viel zu schade ist, dass sie ungezeigt bleiben.
    Hach....wie schön!!!

    Sei fest gedrückt.

    AntwortenLöschen
  5. Herzlich Willkommen zurück!
    So schöne Bilder und tolle Dinge/Erlebnisse zeigst du hier.
    Den Kalender finde ich echt klasse und von deinen gefilzten Familienbildern bin ich sowieso ein Riesenfan!

    Liebe Grüße,

    Tabea

    AntwortenLöschen
  6. HAch, ich freue mich sehr von Dir zu lesen! Ich freue mich sehr, dass es euch allen so gut geht...Ich habe mich immer mal wieder gefragt, wie es euch wohl geht. Ich freue mich jetzt wieder öfters von dir zu lesen!
    Willkommen zurück in der Bloggerwelt!
    Liebe Grüße
    Rock Gerda

    AntwortenLöschen
  7. Du Liebe, schööön wieder von dir zu lesen!
    Und noch schöner, dass es dir offenbar so richtig gut geht mit deiner Familie. Schnell sind die Kinder groß, aber auch das ist toll zu beobachten, wie sie ihren Weg gehen.
    Liebe Grüße Katrin

    AntwortenLöschen
  8. Zunächst erstmal herzlichen Glückwunsch zur Geburt eurer Tochter!
    Wie wunderschön das Filzbild ist! Ich bekomme mich gar nicht mehr ein!
    Deinen Blog habe ich irgendwann im letzten Jahr abonniert, weil ich durch irgendeine Verlinkung darauf aufmerksam wurde. Ich habe viele alte Beiträge gelesen und dann gar nicht mehr dran gedacht. Wie schön, wenn in diesem Jahr ein paar neue dazukämen. Und wenn nicht, ist auch kein Beinbruch. Es muss halt auch passen und soll auch dir Freude bereiten.
    Es muss ja auch nichts "weltbewegend Neues" sein, oft finde ich Posts aus dem Familienalltag besonders spannend. Einfach sehen und lesen was andere Familie bewegt, wie dort gelebt wird.
    Viele Grüße Ina

    AntwortenLöschen
  9. Soo schön dass du wieder da bist.ich habe dich vermisst und immer wieder nachgeschaut bei dir auf dem blog.und endlich bist du wiedet da.ich freue mich!!!!

    AntwortenLöschen
  10. Liebe L!
    Schön von euch zu hören und ganz herzlichen Glückwunsch zu eurer Tochter!!! Ich habe mich gleich beim Vorschaubild sehr gefreut. Ich habe vor kurzem noch auf deinem Blog vorbei geschaut und mich gefragt, ob ich wegen technischer Probleme nicht auf dem laufenden bin. Aber nein - die Familie geht vor! Wir tragen und stillen auch noch mit knapp 1,5 Jahren und kein Ende in Sicht. Ich genieße es und hänge sehr an meinem Spatz, weiß ich doch, dass er mein Nästhäkchen bleiben wird.

    Die Idee mit dem Wohnwagen inspiriert mich. Passt das für fünf? Auch bei längerer Schlechtwetterzeit?

    Ganz herzliche Grüße aus Ostfriesland
    Kate

    AntwortenLöschen
  11. Ich jedenfalls freue mich unglaublich, hier wieder mehr von dir "im Zusammenhang" zu lesen. Instagram ist zwar auch schön, aber so ein Post aus einem Guss hat doch was, was das andere nicht leisten kann. Ich wünsche dir ein wundervolles Jahr mit deiner Familie und eine schöne Wohnwagenreise... In den 90ern reisten wir auch viel mit Wohnwagen, einem ganz kleinen, darin schliefen die drei Kinder, wir im Auto... Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Halitha, so so schön von dir zu hören und Bilder zu sehen! :) Ich freue mich auf 2017 :) Seid gesegnet, du und deine wunderbare Familie! Love, Anni

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Halitha,

    ich freue mich, wieder von Dir zu lesen, ich habe immer gerne bei Dir gelesen! Herzlichen Glückwunsch noch, zu Eurer 3. Tochter. Wie schön, dass es Euch so gut geht! Deine Vorsätze sind meinen sehr ähnlich, ich nehme mir immer wieder vor, die Dinge zu entschleunigen und sich nicht so stressen zu lassen.

    Euer Kalender ist wunderschön.

    Liebe Grüße
    Lilo

    AntwortenLöschen
  14. Wie schön, von Dir zu lesen!
    Das hört sich nach einem wunderbaren Jahr an und der Kalender (ich finde ihn übrigens sehr perfekt;-) ) ist ein wunderschöner Einstieg ins nächste Jahr.

    Liebe Grüße
    Lara

    AntwortenLöschen
  15. Wie schön, hier wieder von dir zu lesen und erst recht, dass es euch so gutgeht zu 5t.

    Ich wünsche deiner Familie und dir ein wunderbares 2017.
    Liebe Grüße
    Paula

    AntwortenLöschen

Ich bin gespannt und freue mich sehr über ein paar ehrliche Worte :)
(Kommentare werden erst moderiert, nicht wundern!)